Reiki, Wilhelmine Pigorsch - Was ist Energietherapie
 -


Alles besteht aus Energie, lehrt die moderne Physik. Der menschliche Körper ebenso wie das Licht. Eine Grundregel Energetischen Heilens lautet:  Da alles Energie ist, auch der Geist, setzt ihm Materie keine Grenzen. Energie fließt überall hin. Sind "Energieflüsse" aus dem Gleichgewicht geraten, kann es entsprechend zu Mangel an Energie oder zu Überschüssen in bestimmten Bereichen kommen und der Mensch wird krank. Energetisches Heilen will die Lebensenergie in Fluss bringen, dadurch kranke Organe und krank machende Gefühle und Gedanken heilen.
 
Energetisches Heilen wirkt auf den gesamten Menschen. Ein Symptom kann niemals gesondert betrachtet werden. Daher dient Energetisches Heilen immer einer Verbesserung der Gesamtbefindlichkeit.
 
Energetische Heilbehandlungen können sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig angewandt werden, bei jeder Art von Erkrankung oder körperlichen und seelischen Befindlichkeitsstörungen. Sie unterstützen schulmedizinische Maßnahmen, fördern den Heilungsverlauf nach Operationen oder bei chronischen Erkrankungen. Bevor sich jemand in eine Energetische Heilbehandlung begibt, sollte er, falls Beschwerden vorliegen, diese unbedingt medizinisch abklären lassen.

Mit jeder Sitzung schreiten Sie auf Ihrem Entwicklungsweg voran und setzen Energien frei, die Ihnen von da an wieder uneingeschränkt für Ihr privates und berufliches Leben zur Verfügung stehen.
Die Auflösung der Blockaden beginnt an der Oberfläche und schreitet mit jeder Behandlung in die Tiefe fort. Man bekommt immer mehr Zugang zu seinen innersten Seelenschichten. Die heilsame Energie stellt unsere Harmonie und Ordnung wieder her. Jeder hat dafür sein eigenes Tempo.
 

Die Wirkung auf der körperlichen Ebene
 Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung, Entgiftung, Entkrampfung, wohltuende Wärme, bessere Wundheilung, Krankheitsvorbeugung.

 Die Wirkung auf der emotionalen Ebene:
 Entspannung, Vertrauen, Lebensfreude, Ausgeglichenheit, Freisetzung von Gefühlsblockaden, fördert die Qualität von Liebe und Mitgefühl.

 Die Wirkung auf der mentalen Ebene:
 Befreiung vom Alltagsstreß, bessere Lernfähigkeit, Förderung von Erkennen und Loslassen negativer Denkstrukturen.
  
 
Sie hätten gern einen Termin  - dann rufen Sie mich an                                  

 


Praxis für ganzheitliche Therapien 
Wilhelmine Pigorsch

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint